Sämtliche Forstarbeiten für Gemeinden und Privatwaldbesitzer

Spahr GmbH bietet Forstarbeiten und Gartenbauten in den Kantonen Bern, Baselland, Basel-Stadt und Solothurn.

Holzhandel: Wir übernehmen Holzschläge ab Stock

Spahr GmbH koordiniert die gesamte Arbeitskette.

Sicherheit hat bei uns höchste Priorität!

Spahr GmbH ist ein sehr erfahrenes Unternehmen - auch im schwierigem Gelände.

HOLZERKURSE

Als Stützpunkt des Verbandes WaldSchweiz im Kanton Bern haben wir folgendes Kursangebot für Sie zusammengestellt.

Bei Fragen sind folgende Ansprechpersonen zuständig:


Melden Sie sich direkt zum Kurs an in unserem Anmeldeformular.

BAFU-Infomaterial

WaldSchweiz-KURS "MOTORSÄGENHANDHABUNG"

Kursziele

  • Kennen und Anwenden der Regeln der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes
  • Die Motorsäge bei einfachen Arbeiten an liegenden Bäumen sowie zum Absägen von Büschen und kleinen Bäumchen bis zum Durchmesser von ca. 10 cm sicher einsetzen können
  • Einfache Unterhaltsarbeiten an Motorsäge fachgerecht ausführen können

Nächste Daten:

09.-10.01.2020 in Ersigen

06.-07.02.2020 in Fahrni bei Thun
05.-06.03.2020 in Ersigen
02.-03.04.2020 in Fahrni bei Thun
07.-08.04.2020 in Ersigen

WaldSchweiz-KURS "MOTORSÄGENHANDHABUNG BAU"

Der Kurs ist Parifonds-leistungsberechtigt.

Kursziele

  • Kennen und Anwenden der Regeln der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes bei Motorsägenarbeiten auf der Baustelle
  • Motorsäge im Bau bei einfachen Arbeiten richtig und sicher einsetzen und bedienen
  • Motorsäge funktionsfähig halten

Dieser Kurs kann direkt bei der buchenden Firma durchgeführt werden. Der Kurs wird auf die Anprüche der Kunden im Rahmen der Ziele angepasst. Die Durchführung des Kurses erfolgt via Arbeitgeber (Bauunternehmung, Gemeindeverwaltung, etc.).

Modul E28: Basiskurs Holzernte

Lernziele

  • Kennen und Anwenden der Regeln der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes (K4)
  • Grundregeln der Holzhauerei unter einfachen Verhältnissenpraxisbezogen anwenden (K6)
  • Die Motorsäge und das benötigte Handwerkzeug fachgerecht einsetzen und den Unterhalt daran sicherstellen (K4)

Nächste Kursdaten:

27.-31.01.2020 in Ersigen

24.-28.02.2020 in Fahrni bei Thun

02.-06.03.2020 in Oberdiessbach

23.-27.03.2020 in Ersigen

30.03.-03.04.2020 in Oberdiessbach

20.-24.04.2020 in Ersigen

Modul E29: Weiterführungskurs Holzernte

Lernziele

  • Kennen und Anwenden der Regeln der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes (K4)
  • Grundregeln der Holzerei beim Fällen und Aufarbeiten von Spezialfällen praxisbezogen anwenden (K6)
  • Die Motorsäge und das benötigte Spezialwerkzeug fachgerecht einsetzen und warten (K4)

Nächste Kursdaten:

20.-24.01.2020 in Fahrni bei Thun 
09.-13.03.2020 in Ersigen

In den Modulkursen E28 und E29 wird die Ausrüstung grundsätzlich vom Kursteilnehmer mitgebracht. Es ist jedoch möglich, dass die Schutzausrüstung und/oder Motorsäge vor Ort gemietet werden kann.Dies ist jedoch bereits bei der Anmeldung zu vermerken.


Melden Sie sich direkt zum Kurs an in unserem Anmeldeformular.


BAFU-Infomaterial

Praktische Informationen

Rudswilstrasse 30 3423 Ersigen
Lobiseystrasse 4 4710 Balsthal

Nützliche Links